Diese Kategorie beschäftigt sich mit dem Thema Tourismus / Freizeit.


Weite Reisen sind oft teuer und schaden auf Dauer der Umwelt, das macht die Urlaubsplanung zunehmend schwerer. Wie schön es wäre, Urlaubsziele Zuhause erfahrbar zu machen: Sonne, Berge und Strand im eigenen Wohnzimmer. Als virtuelle Reiseplaner:in machst du Meeresbrisen und Alpenluft mit allen Sinnen erfahrbar. Du programmierst verschiedene Reisen als Augumented Reality und bist Marketing-Profi, kennst also aktuelle Trends und die Wünsche deiner Kund:innen ganz genau.

 

Kreativität 4/5

Handwerkliches Geschick 0/5

Soziale Kompetenz 2/5

Technisches/mathematisches Verständnis 4/5


Gemeindezentren sind fester Bestandteil des Städte- und Gemeindebaus geworden und werden staatlich gefördert. Ihr Angebot bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Werkstätten und Veranstaltungsräume stehen allen Menschen zur Verfügung. Dadurch entsteht mehr Austausch in Nachbar:innenschaften und allen wird ein fairer Zugang zu Freizeitaktivitäten ermöglicht. Die Angebote von Gemeindezentren sind kostenlos und barrierefrei. Als Mitarbeiter:in im Gemeindezentrum koordinierst du das Angebot, organisierst Veranstaltungen, und bist Ansprechperson für Besucher:innen. Neben organisatorischem Geschick besitzt du gute kommunikative Fähigkeiten und viel Empathie.

Kreativität 3/5

Handwerkliches Geschick 1/5

Soziale Kompetenz 5/5

Technisches/mathematisches Verständnis 2/5


Virtueller Tourismus erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit, doch manchmal möchten wir Orte auch einfach in echt erleben. Als Weltraumtourismusbetreiber:in bist du viel unterwegs und bringst Space Shuttles voller Tourist:innen ins Weltall, um Raumstationen auf anderen Planeten zu besuchen. Du verfügst über eine ausgeprägte soziale Intelligenz, denn du bist viel mit verschiedensten Personen im Kontakt: Ob Shuttle-Pilot:innen, Raumhafenpersonal oder Betreiber:innen von Weltraumverkehrskontrollsystemen. Du koordinierst die Zusammenarbeit um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

Kreativität 4/5

Handwerkliches Geschick 2/5

Soziale Kompetenz 4/5

Technisches/mathematisches Verständnis 1/5


Technologische Fortschritte werden die meisten Sportarten verändern: Hightech-Leichtathletikanlagen, Schuhe mit maximaler Sprungkraft, Uniformen mit geringem Luftwiderstand und Körpersensoren werden die Grenzen der menschlichen Belastbarkeit erweitern.

 

Als Sportler:in der Zukunft bist du körperlich fit, stark, schnell und flexibel, besitzt ausgezeichnete Reflexe und kannst in Sekundenbruchteilen Entscheidungen treffen. Du hast eine hohe soziale Kompetenz, denn du interagierst ständig mit Trainer:innen, Mitsportler:innen und den Fans. Dein solides technisches Verständnis ermöglicht dir die Interpretation von Daten und Informationen, die dir verschiedene Sensoren über deine Leistung und deinen Körper liefern, um diese optimal nutzen zu können.

Kreativität 3/5

Handwerkliches Geschick 2/5

Soziale Kompetenz 5/5

Technisches/mathematisches Verständnis 3/5