Diese Kategorie beschäftigt sich mit dem Thema Energie / Umwelt.


Ob Bienen auf dem Dach oder Obst und Gemüse auf dem Balkon anbauen: Urban Farming und Urban Gardening werden immer beliebter. Als Urbane:r Landwirt:in bringst du dein Wissen über Bodengesundheit, Kompostierung, Gewächshausanbau und Nutzung von regenerativen Ideen in deiner Nachbar:innenschaft ein. Zusätzlich helfen deine Kenntnisse in Architektur und Ingenieur:innenwissenschaften für die Entwicklung nachhaltiger Konzepte Urbaner Landwirtschaft. In Zukunft wird unser Essen dort angebaut, wo wir arbeiten und leben und sparen uns lange Lieferketten und Transportwege .

Kreativität  3/5

Handwerkliches Geschick  5/5

Soziale Kompetenz 2/5

Technische/Mathematisches Verständnis 2/5


Durch neue, rußfreie Heizungsanlagen und erneuerbare Energien ist der Beruf der Schornsteinfeger:innen überflüssig geworden. Der Beruf wurde erstetzt durch Energiehaushälter:innen bzw. Energieberater:innen. In diesem Beruf überprüfst du regelmäßig den Energieverbrauch von Haushalten und Gebäuden. Du justierst Einstellungen, wenn sich Veränderungen ergeben und überprüfst regelmäßig die Energieffizienz. Als Energiehaushälter:in besitzt du ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Du bist die meiste Zeit unterwegs, um die Heizungs- und Klimaanlagen zu einzustellen und zu überprüfen.

Kreativität 3/5

Handwerkliches Geschick 5/5

Soziale Kompetenz 2/5

Technische/Mathematisches Verständnis 4/5


Durch den Klimawandel ist das Wissen über lebensnotwendige Ressourcen wie Luft und Wasser, aber auch Bodengesundheit immer wichtiger geworden. Als Klimacontroller:in überprüfst du, wie sauber die Luft in unseren Städten ist, in welchen Gebieten Wassermangel herrscht und wie fruchtbar unsere Böden sind. Du organisierst internationale Treffen, in denen du dir mit anderen Klimacontroller:innen überlegst, wie diese wertvollen Ressourcen besser geschützt werden können. In Zukunft wird es Technologien geben, mit denen du bspw. den Regen beeinflussen kannst oder CO2 aus der Luft filtern kannst. Was auch immer Lösungsstrategien für die Erhaltung eines gesunden Erdklimas sind – dein technisches Verständnis ermöglicht dir, die Umsetzung spannender Erfindungen.

 

Kreativität 1/5

Handwerkliches Geschick  2/5

Soziale Kompetenz 2/5

Technische/Mathematisches Verständnis 4/5


Wasser ist lebensnotwendig und wird in allen Lebensbereichen gebraucht: Von der Nahrungsmittelproduktion, über die Versorgung von Wildnisgebieten bis hin zu grundlegendem Zugang zu sauberen Trinkwasser. In den letzten Jahrzehnten ist Wasser immer knapper geworden. Ein effizientes Wassermanagement wurde immer wichtiger. Als Wassermanagement-Spezialist:in verwaltest du Wasserquellen, die Effizienz, den Schutz, die Verteilung und die Sauberkeit von Wasser und ergreifst Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Wasser aufgefangen, wiederaufbereitet und fair verteilt wird. Du verfügst über Fachkenntnisse in Gewässerkunde und Wasserwissenschaft, arbeitest mit Fachkräften aus den Bereichen Ökologie und Städtebau zusammen, um sicherzustellen, dass technologische Lösungen für die Wasserwirtschaft und die effiziente Wassernutzung ständig weiterentwickelt werden. Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit hilft dir dabei genauso wie etwas Kreativität.

 

Kreativität 3/5

Handwerkliches Geschick 4/5

Soziale Kompetenz 2/5

Technische/Mathematisches Verständnis 5/5