Berufe der Zukunft

Auf dieser Seite findest du Informationen zum Quartettspiel der Berliner Schüler:innen Unternehmen!

 

Hier findest du die verschiedenen Kategorien der Berufe der Zukunft

Unter den jeweiligen Links befinden sich Beschreibungen von je vier Berufen.


Spielerisch eine Reise in die Zukunft unternehmen? Mit dem „Berufe der Zukunft-Quartett“ kein Problem!

 

Anzahl Spieler:innen: 2-5

Ziel des Spiels: Ziel ist es, so viele Karten wie möglich zu sammeln.

Spielablauf:

1 Die Karten werden gemischt und an alle Spieler:innen verteilt, bis keine Karten mehr übrig sind. Dabei kann es passieren, dass eine oder mehrere Personen eine Karte mehr erhalten.

2 Die Spieler:innen halten nur die oberste Karte sichtbar in der Hand. Die anderen Karten dürfen noch nicht angesehen werden.

3 Die Person links neben der kartengebenden Person beginnt. Sie wählt eine der vier Kategorien (Kreativität, Handwerkliches Geschick, Soziale Kompetenz, Technisches/Mathematisches Verständnis) von ihrer oberen Karte aus und legt sie in die Mitte des Spielfeldes.

4 Die anderen Personen nennen ebenfalls den Wert der Kategorie auf ihrer obersten Karte und legen ihre Karten in die Mitte.

5 Die Person, deren Karte den besten/höchsten Wert aufweist, erhält alle Karten in der Mitte und leg sie unten in einen Stapel.

6 Wenn zwei oder mehr Spieler:innen den gleichen Wert haben, vergleichen sie ihre nächsten Karten. Die Person, die als nächstes an der Reihe wäre, wählt die Kategorie. Auch hier erhält der/die Gewinner:in alle Karten, die in der Mitte liegen.

7 Die Person, die keine Karten mehr auf der Hand hat, scheidet aus – der/die Spieler:in mit den meisten Karten gewinnt.

Wollt ihr mehr über die Berufe wissen? Scannt den QR-Code auf dem Quartett, um mehr zu erfahren.